Folgen

Wie kann ich Zustände meiner CCU farblich in der App abbilden

 

Es gibt 2 Varianten: 
Wenn Du mit festen Farben (rot / gelb / grün) auskommst, ist Variante 1 die Beste für Dich. Wenn Du selbst Farben festlegen möchtest Variante 2.

Variante 1: Du legst Dir eine Systemvariable an. Wichtig ist die Bezeichnung muss mit hcstatus: beginnen. Die App erkennt dies und schneidet bei der Anzeige hcstatus: wieder weg. Die Anzeige nimmt jetzt je nach Wert der Variablen folgende Farben an: 0 = weiß ; 1 = rot ; 2 = gelb ; 3 = grün. Je nachdem was Du jetzt farblich visualisieren möchtest setze einfach den Wert der Variablen entsprechend.


Variante 2: Du kannst im WebUI im Feld Einheit einer beliebigen Variablen die Farben festlegen. Die Einheit wird, wenn sie als Farbzuweisung erkannt wird in der App ausgeblendet. 
Die Farbangaben müssen , (Komma) getrennt im HTML Hex Wert angegeben werden und die Zuweisung muss mit einem c: beginnen. Wenn keine Farbe gesetzt werden soll (also weißer Text durchsichtiger Hintergrund dann muss als Farbe off eingetragen werden.Hat die Variable den Wert 0 wird der erste Farbeintrag genutzt, bei 1 der 2. und so weiter.
Beispiel: C:off,#ff0000,#dddddd,#ffff00 als Einheit würde die Variable beim Wert 0 weiß, bei 1 rot , bei 2 hellgrau und beim wert 3 gelb einfärben. 

Das Ganze funktioniert sowohl in der App als auch im iOS Today Widget. Wichtig: Damit die App geänderte Variablen oder Maßeinheiten mitbekommt, muss in den CCU Settings die CCU einmal neu eingelesen werden 

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk