Folgen

Batterielevel iOS Gerät

Besonders bei in der Wand eingebauten iPads ist es wünschenswert, diese nicht dauerhaft zu laden.

HomeControl bietet eine Möglichkeit, das aktuelle Batterielevel an die CCU zu übermitteln. Damit kann dann zb. via Programm der Aktor gesteuert werden, der das Ladegerät des iPads steuert.

 

Um diese Funktion zu aktivieren muss eine Variable auf der CCU angelegt werden.
Diese besteht aus dem Prefix ios_bat_ und der ApplicationID. Der Typ dieser Variable ist eine Zahl (Fließkomma) Als Einheit kann % eingetragen werden.

Die Application ID ist im Einstellungsscreen von HomeControl zu finden. Dieser verbirgt sich hinter dem ZahnradIcon auf der ersten Seite. Die oberste Zeile enthalt die APP Versionsnummer. Die letzten 5 Stellen in Klammern sind die ApplicationID. Diese ist bei jedem Gerät unterschiedlich.

Beispiel:
ApplicationID = 12ab3
Die Variable auf der CCU für den Batteriestand dieses Gerätes muss dann ios_bat_12ab3 heissen.

 

Wenn die Variable über das WebGUI eingetragen wurde müssen die Daten der CCU noch einmal über "CCU auslesen" im Eingeschaftsdialog der CCU aktualisiert werden.
Ab diesem Zeitpunkt übermittelt HomeControl, wenn es im Vordergrund aktiv ist, den aktuellen Batteriestand des Gerätes an die CCU.

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk